Bundesverwaltungsgericht

Verwaltungsabteilung

Das Bundesverwaltungsgericht benötigt zur Erfüllung seiner Aufgaben Personal- und Sachmittel. Für die Bereitstellung dieser Mittel, sowie für die Regelung des Dienst- und Geschäftsbetriebs ist die Verwaltungsabteilung zuständig. Ihr obliegen auch die Personalverwaltung sowie im Rahmen der Hausverwaltung Sicherungsmaßnahmen und die Unterhaltung der Baulichkeiten.

Das Bundesverwaltungsgericht gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz.

Die für den Personal- und Sachaufwand erforderlichen Mittel werden dem Bundesverwaltungsgericht im Rahmen des Bundeshaushalts über ein eigenes Haushaltskapitel (0715) im Einzelplan des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz zugewiesen.

Die Verwaltung gliedert sich in die Bereiche der Allgemeinen Verwaltung und der Technischen Verwaltung. Beiden Bereichen sind jeweils drei Referate mit folgenden Aufgabenschwerpunkten unterstellt:

Allgemeine Verwaltung

  • Personal
  • Organisation
  • Haushalt und Beschaffung

Technische Verwaltung

  • Haus- und Liegenschaftsverwaltung
  • Informationstechnik
  • IT-Fachverfahren

Kontakt:

Leiterin der Verwaltung und Ansprechperson für Korruptionsprävention:
Regierungsdirektorin Kerstin Prekel
E-Mail: post@bverwg.bund.de
Tel.: (0341) 2007 - 0

Diese Seite ist Teil des Webangebotes des Bundesverwaltungsgerichts, © 2017. Alle Rechte vorbehalten.